Metallkleiderbügel in allen Formen

Jeder kennt das Problem: zu jedem Kleidungsstück bräuchte man eigentlich einen passenden Bügel. Denn sonst rutschen die schönen seidigen Blusen schon mal zu Boden oder die elegante Hose zum Ausgehen ist völlig zerknittert, wenn man sie vom Bügel nimmt.
Damit das nicht passiert, sollte man nicht bloß irgendwelche Kleiderbügel kaufen, sondern sich vorher überlegen, was man für ein bestimmtes Kleidungstück braucht.
Am besten sind natürlich Metallkleiderbügel, da sie länger halten als billige Plastikbügel. Mit einer rutschfesten Schicht beschichtet sind die Metallkleiderbügel auch weniger rutschig als die Plastikbügel. So bleibt das Lieblingskleidungsstück brav auf dem Metallbügel und liegt nicht zusammengekrumpelt auf dem Schrankboden.
Bei der großen Auswahl, die es heutzutage gibt, sollte man ordentlich zugreifen. Hosenbügel, Rockspanner, Klammerbügel, Gürtel- oder Krawattenhalter und vieles mehr gibt es heutezu kaufen, da sollte man sich für jedes Kleidungsstück das passende heraussuchen.
Wer also nicht mehr umsonst bügel will, da die Kleidung irgendwann auf dem Schrankboden landet, der sollte sich überlegen, ob er nicht lieber die passenden Metallkleiderbügel kaufen möchte.

Social Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Tausendreporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.