Die erste Adresse für Innenarchitekten

Ehrgeizige Innenarchitekten und Einrichtungsberater versäumen die Maison&Objet Paris in keinem Veranstaltungsjahr. Als erste Adresse gilt die mehrtägige Messe aber auch bei Privatpersonen, die den Stil ihrer Inneneinrichtung in regelmäßigen Abständen modernisieren. Maison&Objet ist bekannt für die vielfältigen Aussteller, die hier ihre Stücke präsentieren und immer neue Stilrichtungen zur Schau stellen.
Damit konnte sich Maison&Objet als Geheimtipp auf dem internationalen Markt etablieren. Zahlreiche Kunden und Architekten aus aller Welt treffen in Paris ein, wenn Maison&Objet zu einem neuen Veranstaltungsjahr einlädt.
Das Großereignis wird von den Medien aus Europa und Amerika verfolgt und von Millionen Zuschauern begleitet. Die Neuschöpfungen, die hier präsentiert werden, werden den Markt in den folgenden Jahren bestimmen. Das wissen auch die Hersteller, die auf dieser Messe ihre neuesten Stücke der Öffentlichkeit vorstellen. Wer einen Stammplatz auf der Maison&Objet Paris innehat, der genießt internationales Ansehen. Für Innenarchitekten stellt die Liste der Aussteller damit die ersten Adressen auf ihren Herstellerlisten dar.

Social Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • MisterWong
  • Tausendreporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.